_solitär

Reduziertes Design, klare Ästhetik_ die minimalistische Formensprache von vision_wall_ schafft ein repräsentatives Passepartout für das perfekte Heimkinoerlebnis. Die flache Basisversion der vision_wall_ ist als Solitärmöbel konzipiert und lässt sich mit ihrer geringen Tiefe von nur 22 cm in nahezu jede Raumsituation einbringen. Unter dem auf Maß gefertigten Ausschnitt für den Flachbildschirm bietet eine in das Paneel eingelassene Kommode ausreichend Platz, um sämtliche Geräte unsichtbar hinter den Klappe unterzubringen. Die optionale indirekte Beleuchtung setzt zum einen das exzellente Design der vision_wall_ eindrucksvoll in Szene und erhöht zum anderen objektiv die Qualität des Fernsehbildes. Oben abgebildet: Paneelbreite 200 cm mit asymmetrisch positioniertem Flachbildschirm und gegeneinander versetzter Anordnung der CD-Fächer.